X
  GO
34 von 44
Bus 57
eine wahre Geschichte
Verfasser: Slater, Dashka
Verfasserangabe: Dashka Slater ; aus dem Amerikanischen übersetzt von Ann Lecker
Jahr: 2019
Mediengruppe: B_Bell.Jug/L_ragazzi
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Schulbibliothek Standorte: Slat Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Kriminalgeschichten, die auf wahren Begebenheiten beruhen, sind selten romantisch. Doch gerade diese brechen uns gewöhnlich das Herz. (NewYork Times)
Der Bus der Linie 57 ist das einzige, was Sasha und Richard miteinander verbindet. Richard ist Afroamerikaner, geht auf eine öffentliche Schule und hat gerade einen längeren Aufenthalt in einer betreuten Wohngruppe für jugendliche Straftäter hinter sich. Sasha ist weiß, besucht eine Privatschule und identifiziert sich selbst als agender. Nur acht Minuten täglich verbringen Sasha und Richard gemeinsam im Bus 57. Bis zu dem Tag als Sasha den langen weißen Rock trägt und Richard ihn anzündet.
(Angaben aus der Verlagsmeldung)
Details
ISBN: 978-3-7432-0363-1
Beschreibung: 1. Auflage, 390 Seiten
Schlagwörter: Jugendbücher ab 12 Jahre
Sprache: deutsch